Suche Kontakt
Rezepte
Home


















Vegetarischer Curryeintopf » Zurück zu Rezepte Druckversion
 
Im Lokal "Frida", in der Hohenemser Marktstraße, werden viele Produkte für Vegetarier und Veganer "offen" verkauft. D.h. man bringt zwecks Müllvermeidung seine Geschirrchen und Taschen selber mit und dann wird nach Gewicht abgefüllt. Und in dieser sehr heimeligen Atmosphäre kann auch jeden Tag gegessen werden. Aktuelle Menüs unter http://www.frida-bio.at/
Zeitaufwand: 1 Stunde
4 Personen

Curryeintopf
2 bis 3 Zwiebel geschält und in Stücke geschnitten in einem heißen Topf in
etwas Öl anschwitzen.
1 EL Rohzucker dazu und etwas karamellisieren lassen. Nun
1 gehackte Knoblauchzehe, 3 EL gehackter Ingwer und 2 EL Currypulver dazu und kurz anrösten,
1/2 Kopf Weißkraut oder Wirsing oder Chinakohl oder gemischt in mundgerechte Stücke geschnitten dazu geben, mit
1 Schuss Reiswein oder Prosecco ablöschen und mit
250 g passierten Tomaten, 1/2 l Suppe und 1 Dose Kokosmilch aufgießen.
100 g rote oder gelbe Linsen, 1/2 Kopf Blumenkohl in Röschen zerkleinert dazu und ca. 10 min köcheln lassen. Zum Schluss noch
Kokosraspeln und 1/2 Ananas in Stücke geschnitten dazu und mit
Salz und frischem Koriander abschmecken.